Alles für die erste, gezielte und nachhaltige Hilfe:

  • Bei bakteriellen Erkrankungen
  • Zur Pilz- oder Parasitenbekämpfung
  • Zur Keimdrucksenkung
  • Für die narbenlose Wundheilung
  • Zur Betäubung und Wunddesinfektion
  • und bei anderen zierfischtypischen Krankheiten

Es werden alle 14 Ergebnisse angezeigt

CYPRINOCUR® – BEHANDLUNGSMITTEL

Die Pflegeserie von Cyprinocur ist unbedingt empfehlenswert!

Das Wichtigste zuerst: Eine genaue Diagnose ist wichtig für die Wahl der richtigen Behandlung! Seien Sie vorsichtig beim Einsatz von Medikamenten. Fragen Sie bei Fischkrankheiten grundsätzlich erst Ihren Fischspezialisten. Bei nicht eindeutigen Fällen sollten Sie unbedingt einen spezialisierten Tierarzt hinzuziehen.

Sicher und oft auch viel günstiger ist es für Koi-Besitzer, wenn sie Krankheiten schon  im Vorfeld verhindern. Richtig vorsorgen kann jeder. Zielsicher behandeln nur wenige. Mit den richtigen Hilfsmitteln geht beides. In unserem umfangreichen Sortiment bieten wir deshalb langzeiterprobte medizinische Produkte.

Jeder Koihalter sollte erkennen, wenn es dem Fisch nicht gut geht

– geht es dem Koi nicht gut, dann muss ihm geholfen werden

-jeder Koihalter sollte das notwendige Equipment an seinem Teich parat haben (Kescher, Umsatzschlauch, Wanne, Betäubungsmittel, Wundpuder, Buch Patient Koi)

Auf folgendes sollten Sie beim Medikamentieren achten: Fütterung einstellen, oder auf ein Minimum reduzieren. UVC Lampen, Ozonanlagen und Aktivkohle aus dem Teichkreislauf entfernen. Den Filter können Sie durchlaufen lassen. Nach dem letzten Wasserwechsel kann nach 48 Stunden alles wieder angeschaltet werden, und Sie dürfen langsam wieder füttern.

Gesunde Wahl: Cyprinocur – Behandlungsmittel

Produktpalette die auch bei Tierärzten zum täglichen Eisatz kommt. Hier finden Sie Hilfe gegen Parasiten, Pilze und schädliche Bakterien.

24,90 
49,90 
34,90 180,00 
10,90 222,00 
NEU
NEU